July 27, 2018 / 10:25 AM / 2 months ago

CH-MARKT-Anleger greifen nach Halbjahresbericht nach Forbo-Aktien

Zürich, 27. Jul (Reuters) - Ein besser als erwartetes Ergebnis hat die Aktien von Forbo beflügelt. Der Titel des Belag- und Klebstoffherstellers legte am Freitag in einem festeren Markt um fast zehn Prozent auf 1556 Franken zu.

Forbo steigerte den Umsatz im ersten Halbjahr um gut zehn Prozent auf 669 Millionen Franken und den Gewinn um neun Prozent auf 58,7 Millionen Franken und übertraf damit die Analystenerwartungen. Zudem bestätigte die Firma die Prognose für das Gesamtjahr.

Es sei Forbo gelungen, in einem anspruchsvollen Umfeld Marktanteile zu gewinnen, sagte ein Händler.

Bernd Pomrehn von der Bank Vontobel zeigte sich beeindruckt. In einem Umfeld mit steigenden Rohmaterialkosten habe Forbo die Margen stärker als erwartet ausweiten können.

ZKB-Analyst Martin Hüsler geht davon aus, dass Forbo nun, da die Ergebnisse veröffentlicht sind, das bis 2020 laufende Aktienrückkaufprogramm in den nächsten Tagen wieder aufnehmen wird. (Reporter: Rupert Pretterklieber; redigiert von Oliver Hirt)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below