June 18, 2019 / 9:46 AM / a month ago

CH-MARKT-Credit Suisse - Trend geht zu Parität Euro-Franken

Zürich, 18. Jun (Reuters) - Die Ökonomen der Credit Suisse rechnen mit einer weiteren Aufwertung des Schweizer Franken zur wichtigsten Exportwährung Euro. Die Industrie müsse “längerfristig mit einem Trend Richtung Euro-Franken-Parität rechnen”, erklärten die Analysten der Großbank in einer am Dienstag verfügbaren Studie. Ein Gleichstand wurde zuletzt Anfang 2015 nach der Aufhebung des Euro-Mindestkurses erreicht, als der Franken schlagartig an Wert gewann und die Gemeinschaftswährung vorübergehend gleich oder sogar weniger kostete als ein Franken. Danach hat sich die Schweizer Währung wieder abgeschwächt - auch Dank Interventionen der Schweizer Notenbank SNB am Devisenmarkt. Aktuell ist ein Euro für 1,1185 Franken zu haben.

Die Experten der CS gehen auch weiterhin davon aus, dass die SNB punktuell am Markt intervenieren wird, um den Franken zu schwächen. Eine Zinssenkung halten sie hingegen für eher unwahrscheinlich. (Reporter: Angelika Gruber; redigiert von Paul Arnold)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below