Reuters logo
CH-MARKT-LafargeHolcim-Aktie sackt ab - CFO dämpft Erwartungen
25. September 2017 / 12:45 / in einem Monat

CH-MARKT-LafargeHolcim-Aktie sackt ab - CFO dämpft Erwartungen

Zürich, 25. Sep (Reuters) - Die Aktien des Schweizer Zementriesen LafargeHolcim haben am Montag nach Äußerungen des Finanzchefs zum Geschäftsverlauf Federn gelassen. CFO Ron Wirahadiraksa habe auf einem Analystenanlass bezüglich dem Umfeld in Schlüsselmärkten einen vorsichtigen Ton angeschlagen, hieß es in einem Bericht der Bank Berenberg. Der US-Markt leide unter der Wetterentwicklung. Zudem gebe es in Mexiko und Algerien Hinweise, dass die Behörden die Zementpreise unter die Lupe nehmen könnten. Die LafargeHolcim-Aktien gaben 3,5 Prozent nach und waren damit die größten Verlierer im Schweizer Leitindex. Händler sprachen auch von Gewinnmitnahmen. LafargeHolcim war vorerst für einen Kommentar nicht erreichbar.

Reporter: Oliver Hirt, Patricia Uhlig und Rupert Pretterklieber; redigiert von Ralf Banser; Bei Rückfragen wenden Sie sich an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below