July 19, 2018 / 7:19 AM / 5 months ago

CH-MARKT-Zweifel an Medikament Tecentriq setzen Roche-Titeln zu

Zürich, 19. Jul (Reuters) - Enttäuschende Studienergebnisse haben dem Titel des Pharmakonzerns Roche am Donnerstag zugesetzt. Die Genusscheine des Basler Unternehmens verloren im frühen Handel 1,3 Prozent auf 231,75 Franken und gehörten damit zu den Schlusslichtern bei den Schweizer Standardwerten. Die Immuntherapie Tecentriq reduziert in Kombination mit Chemotherapie bei Lungenkrebs-Patienten zwar das Risiko einer Krankheitsverschlechterung. Abschliessende Daten zur Überlebensrate der Patienten legte Roche aber noch nicht vor. Damit habe Tecentriq einen Rückstand auf das Konkurrenzprodukt Keytruda der amerikanischen Merck, erklärte Baader Helvea-Analyst Bruno Bulic. Er setzte ein Fragezeichen hinter dem Wirkmechanismus von Tecentriq. (Reporter: Oliver Hirt und John Miller; redigiert von Angelika Gruber. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below