June 20, 2019 / 10:11 AM / 4 months ago

CH-MARKT-Uhrenexportzahlen geben Swatch-Aktien Schub

Zürich, 20. Jun (Reuters) - Anziehende Uhrenexporte haben am Donnerstag Anleger zum Kauf von Swatch-Aktien verleitet. Mit einem Kursplus von 4,1 Prozent setzten die Titel des weltgrößten Uhrenproduzenten an die Spitze der Schweizer Bluechips. Papiere des Luxusgüter-Herstellers Richemont, der ebenfalls edle Zeitmesser im Angebot hat, gewannen 1,5 Prozent.

Die Schweizer Uhrenexporte stiegen im Mai gegenüber dem Vorjahresmonat um 11,4 Prozent 2,04 Milliarden Franken (1,8 Milliarden Euro) und damit deutlich stärker als Analysten erwartet hatten. Vor allem hochpreisige Uhren wurden verstärkt nachgefragt. Die Entwicklung sei zwar auch Sonderfaktoren geschuldet, aber dennoch verblüffend gut, erklärte etwa ZKB-Analyst Patrik Schwendimann. (Reporter: Paul Arnold, redigiert von Ralf Bode. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 30 2888 5168 oder +49 69 7565 1236.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below