1. September 2017 / 12:51 / vor 23 Tagen

CH-MARKT-Franken zieht nach US-Daten zum Dollar an

Zürich, 01. Sep (Reuters) - Der Franken hat am Freitag nach der Veröffentlichung der US-Arbeitsmarktdaten zum Dollar zugelegt. Kostete die US-Devise kurz vor Bekanntgabe der Zahlen noch 0,9590 Franken, sank ihr Kurs danach auf 0,9548 Franken. Der Leitindex der Schweizer Börse SMI gab seine Gewinne ab und notierte mit 8926 Punkten auf dem Stand vom Donnerstag. Zuvor hatte der SMI bei 8936 Zählern tendiert.

Im August wurden in den USA 156.000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft geschaffen. Analysten hatten 180.000 erwartet. Die Arbeitslosenrate fiel mit 4,4 Prozent ebenfalls höher aus als vorausgesagt. Experten hatten im Schnitt mit 4,3 Prozent gerechnet. (Reporter: Rupert Pretterklieber; redigiert von Georg Merziger; Bei Rückfragen wenden Sie sich an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168)

Unsere WerteDie Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below