August 13, 2015 / 5:13 AM / 3 years ago

Schwere Explosionen in chinesischer Hafenstadt - 17 Tote

Shanghai (Reuters) - Ein Industriegebiet in der chinesischen Hafenstadt Tianjin ist amtlichen Medienberichten zufolge in der Nacht zum Donnerstag von zwei schweren Explosion getroffen worden.

Damaged vehicles are seen at the site of explosions at the Binhai new district in Tianjin August 13, 2015. Two massive explosions caused by flammable goods ripped through an industrial area in the northeast Chinese port city of Tianjin late on Wednesday, killing 17 people and injuring around 400, official Chinese media reported. REUTERS/Jason Lee TPX IMAGES OF THE DAY - RTX1O4GC

Dabei seien 17 Menschen ums Leben gekommen, berichete die Zeitung “People’s Daily”. Unter den Toten seien auch drei Feuerwehrleute. Die Nachrichtenagentur Xinhua meldete rund 400 Verletzte. Dem Fernsehsender CCT zufolge detonierte eine Sprengstoff-Lieferung. Xinhua berichtete von “gefährlichen Gütern”, die sich in einem Lagerhaus befunden hätten. Die Feuerbälle der ersten Explosion hätten weitere Detonationen in den umliegenden Gebäuden ausgelöst. Auf Video-Aufnahmen waren Flammen zu sehen, die in den Himmel schossen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below