August 8, 2018 / 6:18 AM / 12 days ago

Chinas Exporte im Juli überraschend stark gestiegen

Peking (Reuters) - Trotz des Zollstreits mit den USA sind die chinesischen Exporte im Juli überraschend stark gestiegen.

Shipping containers are seen stacked at the Dachan Bay Terminals in Shenzhen, Guangdong province, China July 12, 2018. REUTERS/Stringer ATTENTION EDITORS - THIS IMAGE WAS PROVIDED BY A THIRD PARTY. CHINA OUT.

In Dollar gerechnet betrug der Zuwachs 12,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie aus am Mittwoch veröffentlichten Daten des Zolls hervorging. Die Einfuhren legten um 27,3 Prozent zu. Experten hatten bei den Exporten mit einem Plus von zehn Prozent, bei dem Importen mit einem Zuwachs von 16,2 Prozent gerechnet. Der Handelsüberschuss ging stärker als von Analysten erwartet auf 28,05 Milliarden Dollar zurück, nach 41,47 Milliarden Dollar im Juni.

Gestützt wurde der chinesische Handel seit Jahresbeginn durch eine nachhaltend gute Nachfrage aus dem In- und Ausland. Allerdings wird die Entwicklung vom Handelsstreit mit den USA überschattet. Investoren sind in Sorge, dass der Kurs von US-Präsident Donald Trump globale Lieferketten zerstört und zu weniger Wachstum und Investitionen führt. Am Dienstag kündigten die USA weitere Zölle auf chinesische Importe im Wert von 16 Milliarden Dollar an. Trump kritisiert den hohen Überschuss Chinas im Handel mit den USA, der sich den Daten zufolge jedoch auch im Juli kaum verringerte.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below