September 16, 2019 / 5:30 AM / 2 months ago

Chinas Industrieproduktion wächst immer langsamer

Chinese 100 yuan banknotes are seen on a counter of a branch of a commercial bank in Beijing, China, March 30, 2016. REUTERS/Kim Kyung-Hoon/File Photo

PEKING (Reuters) - Die chinesische Industrieproduktion ist im August so langsam gewachsen wie seit 17 eineinhalb Jahren nicht mehr.

Mit einer Wachstumsrate von 4,4 Prozent lag sie deutlich unter den 5,2 Prozent, die von Reuters befragte Analysten erwartet hatten, und hinkte auch dem Anstieg von 4,8 Prozent im Juli hinterher. Damit bekommt die weltweit zweitgrößte Volkswirtschaft immer mehr die Auswirkungen des Handelsstreits mit den USA zu spüren, der auch die Nachfrage im eigenen Land nach Industriegütern dämpft.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below