for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Wirtschaftsnachrichten

Ökonomen - China wächst in diesem Jahr trotz Corona

A security personnel wearing a face mask stands guard under a giant portrait of the late Chinese chairman Mao Zedong at the Tiananmen Gate, as the country is hit by an outbreak of the novel coronavirus, in Beijing, China February 19, 2020. REUTERS/Tingshu Wang

Peking (Reuters) - China wird nach Einschätzung von Ökonomen im Corona-Jahr 2020 als eine der wenigen Volkswirtschaften überhaupt wachsen.

Das Bruttoinlandsprodukt dürfte wegen der robusten Binnenkonjunktur um 2,1 Prozent zulegen, sagen die von der Nachrichtenagentur Reuters befragten 37 Volkswirte im Schnitt voraus. Es wäre das langsamste Wachstum seit 1976, dem letzte Jahr von Mao Zedongs Kulturrevolution.

Für 2021 sagen die Experten eine kräftige Erholung voraus. Dann dürfte die nach den USA zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt um 8,4 Prozent zulegen, da die erwartete Erholung der Weltkonjunktur von der Corona-Rezession die Nachfrage nach chinesischen Exportgütern steigern dürfte.

Die meisten Experten gehen aber davon aus, dass sich der Aufschwung Chinas langfristig verlangsamen dürfte. Berater des Staatsrats sagen dennoch voraus, dass die Volksrepublik die USA bis 2032 als größte Volkswirtschaft der Welt ablösen wird.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up