Reuters logo
Insider - China Telecom erwägt milliardenschweren Zukauf in Brasilien
5. November 2017 / 10:17 / vor 16 Tagen

Insider - China Telecom erwägt milliardenschweren Zukauf in Brasilien

Rio de Janeiro (Reuters) - China Telecom denkt einem Insider zufolge über eine Mehrheitsbeteiligung beim brasilianischen Festnetzanbieter Oi nach.

FILE PHOTO - The company logo of China Telecom is displayed at a news conference on the company's annual results in Hong Kong, China March 23, 2016. REUTERS/Bobby Yip/File Photo GLOBAL BUSINESS WEEK AHEAD SEARCH GLOBAL BUSINESS OCT 23 FOR ALL IMAGES

Dafür könnten die Chinesen bis zu umgerechnet 5,2 Milliarden Euro in die Hand nehmen, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person am Freitag. Vor einer Transaktion müsste das schuldengeplagte südamerikanische Unternehmen, das vor rund 17 Monaten einen Antrag auf Gläubigerschutz gestellt hat, seinen Streit mit den Kreditgebern bereinigen. Am 10. November sei eine Versammlung der Oi-Geldgeber geplant, die über den Restrukturierungsplan entscheiden solle.

Bei Oi und China Telecom war zunächst niemand für eine Stellungnahme zu erreichen. Im Februar vergangenen Jahres war eine geplante milliardenschwere Fusion zwischen Oi und der Telecom Italia-Tochter TIM geplatzt.

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below