January 20, 2020 / 6:23 AM / in a month

Chinesischer Batterie-Hersteller bestätigt Verhandlungen mit VW

FILE PHOTO: A Volkswagen electric ID car is seen during a construction completion event of SAIC Volkswagen MEB electric vehicle plant in Shanghai, China November 8, 2019. REUTERS/Aly Song/File Photo

Shanghai (Reuters) - Der chinesische Batteriehersteller Guoxuan bestätigt Gespräche über eine strategische Zusammenarbeit mit Volkswagen.

Die Kooperation soll Technologie, Produkte und Kapital umfassen, erklärte der chinesische Zulieferer am Montag. Bisher sei allerdings keine rechtsverbindliche Vereinbarung mit dem deutschen Automobilhersteller über die Zusammenarbeit erreicht worden. Am Freitag berichtete die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Insider, dass Volkswagen mit einer Beteiligung in Höhe von 20 Prozent bei dem chinesischen Akku-Hersteller zur Batterieversorgung seiner Elektroautos einsteigen will.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below