Reuters logo
Verdi - Auffanglösung für Air-Berlin-Bodenpersonal ab November
26. Oktober 2017 / 14:40 / in 23 Tagen

Verdi - Auffanglösung für Air-Berlin-Bodenpersonal ab November

Berlin (Reuters) - Die Auffanglösung für das Bodenpersonal der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin steht nach Verdi-Angaben.

A Lufthansa airliner taxis next to the Air Berlin aircraft at Tegel airport in Berlin, Germany, October 12, 2017. REUTERS/Hannibal Hanschke

Die Transfergesellschaft für rund 1400 Beschäftigte werde am 1. November ihre Arbeit aufnehmen, teilte die Gewerkschaft am Donnerstag mit. Da die Airline abgewickelt werden müsse und dazu noch Personal benötigt werde, könnten zunächst nicht alle Beschäftigten der Verwaltung in die Gesellschaft zur Vermittlung und zur Qualifizierung wechseln. Gestartet werde zunächst vermutlich mit rund 400 Beschäftigten. Andere Mitarbeiter könnten dann schrittweise folgen. Dies geschehe aber nicht automatisch, sondern muss laut Verdi auf freiwilliger Grundlage von den Betroffenen erklärt werden. Vom Berliner Senat und Air Berlin, die sich an der Finanzierung beteiligen wollen, war zunächst keine Stellungnahme dazu zu erhalten.

Eine große Lösung für eine Transfergesellschaft über rund 50 Millionen Euro für etwa 4000 Mitarbeiter war gescheitert, da sich Bund und Länder nicht ausreichend an der Finanzierung beteiligen wollten. [L8N1N0615]

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below