May 15, 2009 / 5:04 AM / 10 years ago

Kreise: Arcandor will Garantien von bis zu 700 Mio Euro

Frankfurt (Reuters) - Der um seine Finanzierung ringende Handels- und Tourismuskonzerns Arcandor benötigt Finanzkreisen zufolge in einem ersten Schritt öffentliche Garantien von bis zu 700 Millionen Euro.

Arcandor wolle über seine Banken Bürgschaften in einer Höhe von 500 bis 700 Millionen Euro beantragen, sagte eine mit dem Vorgang vertraute Person am Donnerstag der Nachrichtenagentur Reuters. Eine zweite Person bestätigte die Höhe der angestrebten Garantien. Der langfristige Bedarf könne aber auch die Milliarden-Grenze überschreiten. Ein Ja der öffentlichen Hand zu den Bürgschaften könne die Gespräche des Konzerns mit den Banken vereinfachen, hieß es weiter.

Das Unternehmen äußerte sich nicht zum Umfang der nötigen Garantien. Arcandor prüfe aber, zusätzlich zur Bürgschaft auch Kreditprogramme der staatlichen Förderbank KfW zu beantragen, sagte ein Sprecher Reuters, ohne Zahlen zu nennen.

Arcandor verhandelt seit Wochen über die Refinanzierung einer Kreditlinie von rund 650 Millionen Euro. Bei der Finanzierung des Konzerns sollen auch öffentliche Bürgschaften helfen. “In Kürze” will der Konzern einem Sprecher zufolge über die Banken einen Antrag auf öffentliche Bürgschaften stellen. Arcandor hatte in der vergangenen Woche die Veröffentlichung seiner Quartalszahlen überraschend auf den 29. Mai verschoben.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below