January 19, 2018 / 7:19 AM / a year ago

AfD-Politiker Boehringer soll Haushaltsausschuss führen

A supporter of Germany's far-right Alternative for Deutschland (AfD) Party wears a badge during a campaign rally in Pforzheim, Germany September 6, 2017. REUTERS/Kai Pfaffenbach

Berlin (Reuters) - Der AfD-Politiker und Vermögensberater Peter Boehringer soll einem Zeitungsbericht nach dem Willen seiner Partei Vorsitzender des wichtigen Haushaltsausschusses des Bundestages werden, wenn es zu einer neuen großen Koalition kommt.

Darauf habe sich die AfD-Fraktion intern verständigt, berichtete die “Rheinische Post” am Freitag. Boehringer, der zeitweise auch als Unternehmensberater arbeitete, war nach eigenen Angaben Initiator der “Holt-unser-Gold-heim”-Bewegung. Der Euro und EZB-Kritiker gehört auch der Programmkommission seiner Partei an.

Nach der jahrzehntelangen Praxis im Parlament hat die stärkste Oppositionsfraktion Zugriff auf den Posten des Vorsitzenden im Bundestagshaushaltsausschuss. Sollte der SPD-Sonderparteitag am Sonntag den Weg für Koalitionsverhandlungen mit der Union freimachen und eine erneute große Koalition zustande kommen, wäre die AfD stärkste Oppositionspartei.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below