July 17, 2020 / 11:54 AM / 21 days ago

Bahn und Lufthansa bauen Express-Rail-Verbindungen nach Frankfurt aus

A high-speed train arrives at a rail station at Frankfurt Airport as the spread of the coronavirus disease (COVID-19) continues in Frankfurt, Germany, April 13, 2020. REUTERS/Ralph Orlowski

Berlin (Reuters) - Die Deutsche Bahn und die Lufthansa bauen ihre “Zug zum Flug”-Verbindungen aus.

Wer ab Frankfurt fliegt, kann nun auch von Hannover, Leipzig und Basel mit einer Buchung und Bordkarte direkt bis zum Flughafen-Bahnhof fahren, wie die beiden Unternehmen am Freitag mitteilten. Damit ist dies jetzt von insgesamt 17 Städten aus direkt möglich.

Der Reisende kann beispielsweise von Hannover über die Lufthansa ein Ticket für einen Flug ab Frankfurt buchen und wird dann mit dem ICE zum Flughafen gebracht. Die Bahnfahrt ist dann günstiger als regulär gebucht. Zudem verfällt der Flug bei einer Zugverspätung nicht und kann umgebucht werden.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below