November 13, 2018 / 7:21 AM / a month ago

Bayer - Zahl der Glyphosat-Klagen steigt auf 9300

Monsanto's Roundup weedkiller atomizers are displayed for sale at a garden shop near Brussels, Belgium November 27, 2017. REUTERS/Yves Herman

Düsseldorf (Reuters) - Die Zahl der Klagen gegen die Bayer-Tochter Monsanto wegen des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat hat sich weiter erhöht.

Bis zum 30. Oktober seien in den USA Klagen von etwa 9300 Klägern zugestellt worden, teilte Bayer am Dienstag bei der Vorlage der Quartalszahlen mit. Es sei mit weiteren Glyphosat-Klagen zu rechnen. Zuletzt hatte Bayer eine Schlappe im Glyphosat-Prozess erlitten. Ein US-Gericht hatte überraschend das Urteil gegen den Herbizid-Hersteller bestätigt, wonach Monsanto-Mittel wie Roundup verantwortlich für den Krebs des Klägers seien, die Strafsumme aber deutlich reduziert.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below