July 9, 2020 / 11:38 AM / a month ago

Bayer nach positiven Daten vor Zulassungsantrag für Nierenmittel

FILE PHOTO: A bridge is decorated with the logo of a Bayer AG, a German pharmaceutical and chemical maker in Wuppertal, Germany August 9, 2019. REUTERS/Wolfgang Rattay/File Photo

Frankfurt (Reuters) - Bayer macht Fortschritte bei der Entwicklung eines neuen Nierenmedikaments.

Das Mittel Finerenon habe in einer entscheidenden klinischen Studie der Phase III mit Patienten mit chronischer Nierenerkrankung und Typ-2-Diabetes das Studienziel erreicht, teilte der Leverkusener Pharma- und Agrarchemiekonzern am Donnerstag mit. Bayer wolle nun mit Gesundheitsbehörden über die Einreichung von Marktzulassungsanträgen für Finerenon sprechen. Das Mittel habe in der Studie unter anderem das Fortschreiten der chronischen Nierenerkrankung bei den Patienten signifikant verzögert. Bayer testet das Mittel auch zur Behandlung symptomatischer Herzinsuffizienz.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below