for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Unternehmensnachrichten

Bayer kommt mit Nierenmittel voran - Zulassung in EU und USA beantragt

The logo of Bayer AG is pictured at the facade of the historic headquarters of the German pharmaceutical and chemical maker in Leverkusen, Germany, April 27, 2020. REUTERS/Wolfgang Rattay

Düsseldorf (Reuters) - Bayer hat die Zulassung seines neuen Nierenmedikaments Finerenon in den USA und der Europäischen Union beantragt.

Der Konzern habe entsprechende Anträge bei der US-amerikanischen Zulassungsbehörde FDA sowie der europäischen Arzneimittel-Agentur EMA eingereicht, teilte er am Montag mit. Finerenon biete eine potenzielle neue Behandlungsoption zur Verlangsamung des Fortschreitens chronischer Nierenerkrankungen. Bayer hoffe, das Mittel rasch für Patienten verfügbar zu machen. Bayer testet das Mittel auch zur Behandlung symptomatischer Herzinsuffizienz.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up