April 25, 2008 / 9:43 AM / 11 years ago

CSU verliert in Bayern laut Umfrage absolute Mehrheit

Berlin (Reuters) - Fünf Monate vor der Landtagswahl in Bayern ist die CSU einer Umfrage zufolge auf 44 Prozent abgestürzt.

Damit muss die CSU, die seit Jahrzehnten ohne Koalitionspartner auskommt, darum bangen, alleinige Regierungspartei zu bleiben.

In der am Freitag veröffentlichten repräsentativen Umfrage des Instituts für Marktforschung für den Sender Antenne Bayern liegt die SPD bei 20 Prozent, die Grünen bei elf. FDP und Freie Wähler kommen jeweils auf neun Prozent. Die bei vergangenen Landtagswahlen im Westen erfolgreiche Linkspartei würde mit drei Prozent den Sprung in den Landtag nicht schaffen.

Der stellvertretende CSU-Vorsitzende Horst Seehofer reagierte auf die schlechten Umfrageergebnisse seiner Partei mit Unverständnis: “Ich mag diese Zahlen nicht glauben, ich habe eine andere Empfindung, wenn ich in Bayern unterwegs bin”, sagte er der “Passauer Neuen Presse”. Nach den jüngsten Zahlen wäre die CSU um 15 Prozentpunkte gegenüber der letzten Landtagswahl abgerutscht. “Meine Empfindung sagt mir, dass die Zahlen der Umfrage von vergangener Woche, wonach wir bei etwa 50 Prozent liegen, realistischer sind”, sagte Seehofer. Das Potenzial seiner Partei liege “deutlich über diesen Umfragewerten”. Die CSU dürfe sich nicht vom Weg abbringen lassen. “Die CSU ist inhaltlich gut aufgestellt. Jetzt gilt es, Kurs zu halten”, sagte Seehofer.

Die CSU hatte bei der Kommunalwahl im März, der ein erster Stimmungstest für das Führungsduo aus Parteichef Erwin Huber und Ministerpräsident Günther Beckstein war, schwere Verluste eingefahren. Wochenlang bot die Partei ein Bild der Zerrissenheit. Nachbesserungen beim Rauchergesetz, das Aus für das Prestigeprojekt Transrapid in München und die zusätzlichen Milliardenbelastungen für die BayernLB sorgten auch innerparteilich für Streit.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below