Reuters logo
Arbeitsagentur - Personal-Nachfrage so groß wie seit 2005 nicht
30. Oktober 2017 / 10:13 / in 24 Tagen

Arbeitsagentur - Personal-Nachfrage so groß wie seit 2005 nicht

Berlin (Reuters) - Die Arbeitgeber suchen händeringend nach neuen Mitarbeitern.

Logos are seen on the building of the first Franco-German jobs center in Kehl February 26, 2013. French National Agency for Employment (Pole Emploi) and German Agentur fur Arbeit signed a cooperation agreement for the jobless in Strasbourg Ortenau cross-border region. REUTERS/Jean Marc Loos (GERMANY - Tags: BUSINESS EMPLOYMENT POLITICS)

Der Stellenindex der Bundesagentur für Arbeit (BA) stieg im Oktober um einen Zähler und erreichte mit 245 Punkten das höchste Niveau seit seiner Einführung 2005. “In vielen Branchen ist die Nachfrage nach neuen Arbeitskräften höher als vor einem Jahr”, teilte die BA am Montag mit. Vor allem im Verarbeitenden Gewerbe gab es große Zuwächse. “Eine deutliche Abnahme der Nachfrage ist seit mehreren Monaten im Öffentlichen Dienst zu beobachten”, hieß es. “Dies dürfte mit der Entwicklung der Fluchtmigration zusammenhängen.” Vor einem Jahr wurde wegen der hohen Flüchtlingszahlen noch viel Personal nachgefragt.

Die BA will am Donnerstag ihre Arbeitmarktbilanz für Oktober veröffentlichen. Ökonomen rechnen mit einem weiteren Rückgang der Erwerbslosigkeit. Klammert man die für die Jahreszeit üblichen Schwankungen aus, dürfte die Zahl um 10.000 zurückgehen.

Einer Erhebung des Ifo-Instituts zufolge ist die Nachfrage der Unternehmen nach neuen Mitarbeitern im Oktober etwas gesunken. Das Beschäftigungsbarometer fiel im Vergleich zum Vormonat um 0,3 auf 112,0 Punkte, wie die Wirtschaftsforscher zu ihrer Erhebung unter 9500 Unternehmen mitteilten. “Der leichte Rückgang ist nur auf die Dienstleister zurückzuführen”, hieß es dazu. Dort würden zwar weiter neue Leute gesucht, nur nicht mehr ganz so viele. Der Baubranche falle es dagegen zunehmend schwer, geeignetes Personal zu finden. “Inzwischen meldet fast jeder fünfte Bauunternehmer Probleme bei der Besetzung von offenen Stellen”, so das Ifo-Institut.

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below