February 20, 2018 / 5:52 AM / 8 months ago

Merkel-Kritiker halten Kramp-Karrenbauer für geeignete CDU-Generalin

Berlin (Reuters) - Die Nominierung der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer für das Amt der CDU-Generalsekretärin findet auch bei Kritikern von Parteichefin Angela Merkel Beifall.

German Chancellor Angela Merkel and Saarland State Prime Minister Annegret Kramp-Karrenbauer ahead CDU leadership meeting in Berlin, Germany, February 19, 2018. REUTERS/Hannibal Hanschke

“Eine gute und kluge Entscheidung für eine Frau mit einem klaren Kompass”, sagte Hessens früherer Ministerpräsident Roland Koch (CDU) in der “Bild”-Zeitung (Dienstagausgabe) zu der Personalie. “Annegret Kramp-Karrenbauer ist in der Partei sehr beliebt und wird ein gutes Ergebnis bekommen”, betonte der langjährige CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach. Der frühere Verteidigungsminister Volker Rühe betonte: “Das ist eine gute Entscheidung”. Rühe war selbst von 1989 bis 1992 CDU-Generalsekretär.

Das CDU-Präsidium unterstützte am Montag einhellig den Vorschlag von Bundeskanzlerin Merkel, dass die saarländische Ministerpräsidentin neue Generalsekretärin werden soll. Beide Politikerinnen kündigten in einem gemeinsamen Auftritt an, dass die CDU ein neues Grundsatzprogramm erhalten soll. Der bisherige Generalsekretär Peter Tauber hatte zuvor seinen Rückzug bekannt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below