February 26, 2018 / 3:22 PM / 4 months ago

Kramp-Karrenbauer - Brauchen Volksparteien und keine Sammlungsbewegung

Berlin (Reuters) - Die designierte CDU-Generalsekretärin Anngret Kramp-Karrenbauer hat Sammlungsbewegungen in der Politik um eine Einzelperson eine klare Absage erteilt.

Annegret Kramp-Karrenbauer addresses a Christian Democratic Union (CDU) party congress in Berlin, Germany, February 26, 2018. REUTERS/Fabrizio Bensch

“Wer eine stabile Regierung will, der muss ein stabiles politisches System habe. Das gibt es nur mit stabilen Parteien”, sagte die bisherige saarländische Ministerpräsidentin am Montag auf dem CDU-Sonderparteitag in ihrer Bewerbungsrede für das Amt der Generalsekretärin. “Wir wollen keine Sammlungsbewegungen. Wir wollen wertebasierte starke Volksparteien”, fügte sie hinzu.

Kramp-Karrenbauer forderte eine verstärke Debatte in der CDU über die Rolle und Verantwortung von Politik. “Es steht mehr auf dem Spiel als nur die Frage, wie fühlen wir uns als Partei mit uns selbst.” Die Parteien müssten Antworten auf die Frage liefern, wie man Menschen in unruhiger Zeit Stabilität biete. Die “stillen Helden” einer Partei seien im Übrigen die Aktivisten, die auch Flugblätter verteilten. “Deshalb ist es Zeit, etwas zurückzugeben.” Damit begründete die 55-Jährige auch ihren Schritt, aus einem Regierungsamt heraus einen Parteiposten zu übernehmen. Sie habe sich gefragt, wo ihre Verantwortung sei. “Ich kann, ich will und ich werde”, sei die Antwort gewesen. Deshalb kandidiere sie für den Posten. Der Sonderparteitag soll Kramp-Karrenbauer am Nachmittag zur Generalsekretärin wählen. Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hatte sie vorgeschlagen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below