February 27, 2020 / 6:16 AM / 4 months ago

Merz fordert von Berlin und EU Zugehen auf Russland

Conservative Friedrich Merz of Germany's Christian Democratic Union (CDU) addresses a news conference in Berlin, Germany, February 25, 2020. REUTERS/Annegret Hilse

Berlin/Apolda (Reuters) - Friedrich Merz hat Europa und Deutschland aufgefordert, stärker auf Russland zuzugehen.

“Russland macht es uns im Augenblick sehr, sehr schwer”, sagte der CDU-Politiker am Mittwoch im thüringischen Apolda. Aber ohne oder gegen Russland werde es auf Dauer keine politische Stabilität in Europa geben. “Deutschland und Europa müssen auf Russland zugehen und jeden Weg versuchen, um daraus wieder mehr Gemeinsamkeiten im 21. Jahrhundert werden zu lassen”, forderte der CDU-Politiker, der sich auch für den CDU-Vorsitz bewirbt. Vielleicht werde dies aber erst nach der Amtszeit des russischen Präsidenten Wladimir Putin erfolgreich sein. Die Kriege in der Ukraine und Syrien erwähnte Merz nicht. Der CDU-Politiker schloss sich damit Forderungen des französischen Präsidenten Emmanuel Macron an. Auch die Mehrheit der Ostdeutschen plädiert für ein engeres Verhältnis zu Moskau.

Zugleich setzte sich Merz deutlich von der AfD ab und forderte ein stärkeres Vorgehen gegen den Rechtsextremismus. Es habe in den letzten Jahren 200 Morde von Rechtsextremen in Deutschland gegeben, sagte er und verwies auch auf die Opfer des Anschlages in Hanau. “Die Opfer der letzten Woche sind Landsleute von uns. Das sind keine Fremden”, betonte er.

Die eigene CDU-Kandidatur verteidigte Merz mit dem Argument, dass er die politische Debatte zurück in die politische Mitte holen wolle. Auch er sei für ein Team, wies der CDU-Politiker den Vorwurf zurück, dass er als Einzelkämpfer antrete. “Wenn ich gewinne, dann gehören Laschet und Spahn zu meinem Team. Dann gehen wir zusammen nach vorne”, sagte er mit Blick auf seinen Kontrahenten Armin Laschet und dessen Unterstützer, Gesundheitsminister Jens Spahn.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below