October 30, 2018 / 6:14 AM / 22 days ago

Blatt - Oettinger ewartet keinen Autoritätsverlust für Merkel

EU Budget and Human Resources Commissioner Gunther Oettinger addresses a news conference on the Multiannual Financial Framework beyond 2020 in Brussels, Belgium January 10, 2018. REUTERS/Francois Lenoir

Berlin (Reuters) - EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger (CDU) erwartet einer Zeitung zufolge keinen Autoritätsverlust für Bundeskanzlerin Angela Merkel nach deren Rückzug von der CDU-Spitze.

“Ich erwarte das Gegenteil”, sagte Oettinger der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Dienstagausgabe) einem Vorabbericht zufolge. “Wir brauchen jetzt eine Kanzlerin, die den Rücken frei hat, gerade für die großen europäischen Aufgaben.” Merkel könne sich nun “ganz auf das eine Amt konzentrieren. Die gesamte Union muss sie dabei unterstützen”. Merkel hatte am Montag angekündigt, im Dezember nicht mehr für den Parteivorsitz zu kandidieren. Die Amtszeit als Kanzler bis 2021 will sie vollenden.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below