February 26, 2018 / 3:27 PM / in 7 months

Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Generalsekretärin gewählt

Berlin (Reuters) - Der CDU-Parteitag hat Annegret Kramp-Karrenbauer mit großer Mehrheit zur neuen Generalsekretärin gewählt.

Annegret Kramp-Karrenbauer receives applause from Thomas de Maiziere, David McAllister and Ursula von der Leyen after her speech at a Christian Democratic Union (CDU) party congress in Berlin, Germany, February 26, 2018. REUTERS/Hannibal Hanschke

Die 55-Jährige erhielt am Montag in Berlin mehr als 98 Prozent von 794 gültigen Stimmen. Kramp-Karrenbauer ist seit 2011 Ministerpräsidentin des Saarlandes. Dieses Amt übernimmt der CDU-Politiker Tobias Hans.

CDU-Chefin Angela Merkel hatte Kramp-Karrenbauer vor einer Woche als Nachfolgerin von Peter Tauber vorgestellt und mit der Personalie für Überraschung gesorgt. Es ist das erste Mal, dass eine Ministerpräsidentin in ein Parteiamt wechselt. Viele sehen in Kramp-Karrenbauer eine potenzielle Nachfolgerin Merkels.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below