February 7, 2020 / 9:45 AM / 5 months ago

Kursverfall bei Fnac Darty belastet Ceconomy - Wertminderung droht

The logo of Fnac Darty is seen during the company's 2017 annual results presentation in Paris, France February 22, 2018. REUTERS/Gonzalo Fuentes

Düsseldorf (Reuters) - Der Kursverfall bei ihrer französischen Beteiligung Fnac Darty lastet auch auf der Elektronikhandelsholding Ceconomy.

Ceconomy drohe eine Wertminderung von rund 200 Millionen Euro auf den Anteil von rund 24,24 Prozent an der französischen Elektronikhandelskette, sagte Finanzchefin Karin Sonnenmoser am Freitag in einer Konferenz mit Analysten. Der Mutterkonzern von Media Markt und Saturn sei 2017 bei einem Preis von rund 70 Euro je Aktie bei den Franzosen eingestiegen, derzeit notierten die Anteilsscheine bei rund 45 Euro. Eine Abschreibung auf den Anteil werde aber keine Auswirkungen auf die Jahresprognose bei Ceconomy haben. Die französische Kette hatte im Januar eingeräumt, dass sie die Streiks gegen die Pläne der Regierung in Paris zur Rentenreform in ihrem Heimatmarkt belasten. Fnac Darty geht davon aus, dass allein im Dezember der Umsatz wegen der Streiks um 70 Millionen Euro geringer ausfiel.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below