July 9, 2018 / 6:22 AM / in 3 months

DIHK wirbt für engere Wirtschaftsbeziehungen zu China

Berlin (Reuters) - Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat sich unmittelbar vor den deutsch-chinesischen Regierungsgesprächen für einen Intensivierung der Wirtschaftsbeziehungen zur Volksrepublik ausgesprochen.

The German, Chinese and European flag flutter before the arrival of Chinese Premier Li Keqiang at the Chancellery in Berlin, Germany, May 31, 2017. REUTERS/Hannibal Hanschke

“Ein klares Plädoyer, weiter auszubauen”, beschrieb DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben am Montag im Deutschlandfunk seine Position auch mit Blick auf den Handelskonflikt mit den USA. “Mit Amerika hatten wir bislang einen guten Partner”, sagte er. Wenn es nach US-Präsident Donald Trump gehe, “verlieren wir einen engen wirtschaftlichen Partner”. Auch China müsse seine Position verändern. Das allerdings biete Raum für mehr Zusammenarbeit.

Wansleben sagte, mit China gebe es nicht zuletzt bei der Frage der Menschenrechte viele Differenzen. Jetzt erlebe man aber, dass es gut gewesen wäre, “von vornherein Politik und Wirtschaft besser voneinander zu trennen”. Das gelte auch in Hinblick auf die Wirtschaftssanktionen des Westens gegenüber Russland. “Immer dann, wenn Politik Wirtschaft zum Faustpfand nimmt, kommt es dazu, dass Verbindungen komplett gekappt werden.” So nutzten die USA ihre Macht, um politische und wirtschaftliche Themen durchzusetzen. “Wir plädieren schon sehr dafür, es besser zu trennen.” So würde über die Wirtschaft gewährleistet, dass nicht alle Verbindungen gekappt werden.

Trumps Politik zwingt nach Wanslebens Darstellung Deutschland, Europa und China, ihre bisherigen Positionen und ihre Politik zu überdenken. Den USA warf er eine Politik vor nach dem Motto: “Willst Du nicht mein Bruder sein, so schlage ich Dir den Schädel ein.” Was die Intensivierung der Beziehungen zu China angehe, so müsse die Volksrepublik noch einiges tun, um mehr Vertrauen zu schaffen. Deutschland und China nehmen ihre Regierungskonsultationen am Montagmittag in Berlin auf.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below