July 9, 2018 / 12:23 PM / in 4 months

China sagt weitere Marktöffnung zu

Lin Nianxiu, vice minister of the National Development and Reform Commission of the People's Republic of China (NDRC), speaks during a ground-breaking ceremony for the Airbus A330 completion and delivery center in Tianjin, China, March 2, 2016. REUTERS/Kim Kyung-Hoon

Berlin (Reuters) - Deutschland und China haben zu Beginn eines gemeinsamen Wirtschaftsforums in Berlin ihren Willen zu einer engeren Zusammenarbeit unterstrichen.

Wirtschaftsstaatssekretär Thomas Bareiß sagte am Montag: “Wir wollen unsere beiden Länder stärken und wir wollen schauen, dass wir unsere Möglichkeiten noch einmal intensiveren.” Sein chinesischer Kollege Lin Nianxiu, der Vize-Chef der nationalen Entwicklungs- und Reformkommission, erklärte, die Volksrepublik werde ihren Markt weiter öffnen. “Die ausländischen Unternehmen werden mehr Chancen in China haben.”

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below