July 10, 2018 / 7:38 AM / 3 months ago

Continental geht mit Uber-Rivale strategische Partnerschaft ein

Peking (Reuters) - Der Autozulieferer Continental und der chinesische Fahrdienst Didi Chuxing wollen künftig bei alternativen Antrieben und vernetztem Fahren zusammenarbeiten.

A self-driving car of German company Continental is pictured in Hanover, Germany April 25, 2018. REUTERS/Fabian Bimmer

Wie der chinesische Uber-Rivale am Dienstag mitteilte, wurde dazu eine strategische Partnerschaft geschlossen. Geplant sei, gemeinsam vernetzte Fahrzeuge zu entwickeln. Grundlage seien die praktischen Erfahrungen von Didi und Continentals hochentwickelte Technologien, teilten die Chinesen weiter mit.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below