Reuters logo
CSU-Jugend will "Erneuerung jetzt" - Ein Gruppenbild mit Söder
5. November 2017 / 09:27 / in 15 Tagen

CSU-Jugend will "Erneuerung jetzt" - Ein Gruppenbild mit Söder

Erlangen (Reuters) - In seiner flammenden Rede über die Zukunft der CSU und Bayerns gibt sich Markus Söder am Sonntag alle Mühe, seinen Anspruch auf das Amt des bayerischen Ministerpräsidenten nicht offen auszusprechen.

Bavarian Prime Minister and head of the Christian Social Union (CSU) Horst Seehofer (R) listens to Bavarian Finance Minister Markus Soeder (C) during a CSU party congress in Munich, Germany November 20, 2015. REUTERS/Michaela Rehle (GERMANY - Tags: POLITICS)

Denn offiziell hat die CSU ihren Personalstreit bis zum Ende der Berliner Koalitionssondierungen vertagt. Doch als Söder die Landesversammlung bayerischen Jungen Union (JU) in Erlangen unter großem Applaus verlässt, scheinen ihn seine Anhänger doch noch in Verlegenheit zu bringen: Zum Gruppenfoto am Ausgang erwarten ihn JU-Mitglieder mit Schildern, die Aufschriften wie “MP Söder!” und das Twitter-Schlagwort “#Markus2018” tragen - klare Hinweise auf ihren Wunschkandidaten zur Landtagswahl 2018.

Söder legt demonstrativ nachdenklich die linke Hand ans Kinn, als er die Schar erblickt, die sich auf einer Treppe aufgebaut und für ihn einen Platz in ihrer Mitte freigelassen hat. Viele von ihnen stammen aus Söders fränkischer Heimat. “Könnt ihr das nicht ohne mich machen. Ich krieg’ sonst Ärger”, wendet Söder schmunzelnd ein und erntet Gelächter der Umstehenden. Alle wissen: Der angeschlagene CSU-Chef und Ministerpräsident Horst Seehofer hält bisher an beiden Posten fest, hegt eine innige Abneigung gegen Söder und hat Personalspekulationen während der Jamaika-Sondierungen wiederholt scharf zurückgewiesen.

Unter erwartungsvollen Blicken der JU-Mitglieder und der Fotografen steht Söder einige Augenblicke lang den rund 60 jungen Leuten gegenüber und betrachtet die Schilder, die sie in die Höhe halten: “Söder - unsere Nummer 1”, steht da geschrieben, “Es kann nur einen geben” und “Erneuerung jetzt”. Dann schreitet Söder auf die Gruppe zu, stellt sich ganz an deren rechten Rand und verschränkt die Arme vor der Brust. Viele lachen. Söder lächelt, als das Blitzlichtgewitter der Fotografen beginnt.

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below