November 16, 2018 / 8:02 AM / 25 days ago

Weber behält sich Kandidatur für CSU-Vorsitz vor

FILE PHOTO: Manfred Weber, Chairman of the European People Party group (EPP) looks on, at the European Parliament in Strasbourg, France, September 11, 2018. REUTERS/Vincent Kessler/File Photo

Berlin (Reuters) - Der Unions-Spitzenkandidat für die Europawahl, Manfred Weber, hält sich eine Kandidatur für den CSU-Parteivorsitz offen.

Es sei für einen überzeugten Europapolitiker wie ihn auf jeden Fall eine Bestätigung, für das Amt des Parteivorsitzenden im Gespräch zu sein, sagte Weber dem “Handelsblatt” vom Freitag. Über eine mögliche Bewerbung werde er entscheiden, wenn Horst Seehofer den Posten freimache. “Das wird sicherlich in den nächsten Tagen passieren und das will ich abwarten.” Das Amt des EU-Kommissionspräsidenten habe für ihn aber Priorität.

Seehofer hatte am Montag nach zehn Jahren an der CSU-Spitze seinen Rückzug als Parteichef angekündigt. Bundesinnenminister will er aber bleiben. Für den heutigen Freitag hat Seehofer eine Erklärung angekündigt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below