November 8, 2018 / 3:27 PM / in 10 days

Daimler gibt Zuschuss zu Diesel-Nachrüstung

FILE PHOTO: A Mercedes-Benz S-Class vehicle is seen during the launch of the Mercedes-Benz research and development centre in Tel Aviv, Israel November 16, 2017. REUTERS/Amir Cohen/File Photo

Frankfurt (Reuters) - Daimler ist zu einer finanziellen Beteiligung an der Hardware-Nachrüstung seiner Dieselfahrzeuge bereit, die externe Drittanbieter vornehmen.

Bis zu 3000 Euro werde der Autobauer Haltern von Mercedes-Benz-Dieselautos der Abgasnorm Euro-5 für eine technische Nachrüstung zahlen. Dies gelte in den von Diesel-Fahrverboten betroffenen Regionen. Die Hardware-Lösung müsse jedoch vom Kraftfahrt-Bundesamt zertifiziert sein und die Besitzer zur Einfahrt in die mit Fahrverbot belegten Städte berechtigen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below