November 16, 2017 / 8:19 AM / a month ago

Zeitung - Deutsche Börse entscheidet über Kengeter-Nachfolge

Frankfurt (Reuters) - Die Deutsche Börse will einem Zeitungsbericht zufolge noch am heutigen Donnerstag über die Nachfolge von Vorstandschef Carsten Kengeter entscheiden.

Carsten Kengeter, CEO of Deutsche Boerse attends the initial public offering of Scale at the Frankfurt stock exchange in Frankfurt, Germany March 1, 2017. REUTERS/Ralph Orlowski

Als neuer Mann an der Spitze des Konzerns solle der bisherige HVB-Chef Theodor Weimer dem Personalausschuss des Aufsichtsrats vorgeschlagen werden, berichtete die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” am Donnerstag. Anschließend solle der Aufsichtsrat die Personalie beschließen, die dann per Pflichtmitteilung bekanntgegeben werden solle. Ein Sprecher der Deutschen Börse lehnte eine Stellungnahme ab.

Kengeter hatte nach monatelangen Ermittlungen wegen des Verdachts des Insiderhandels Ende Oktober seinen Rückzug zum Jahresende angekündigt. Der 57-jährige Weimer, der die deutsche Tochter der italienischen Großbank UniCredit seit 2009 führt, gilt Insidern zufolge als aussichtsreicher Kandidat für dessen Nachfolge.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below