August 22, 2019 / 10:38 AM / a month ago

Magazin - IBM-Manager Jetter wird neuer AR-Chef bei Deutscher Börse

A man stands near an IBM logo at the Mobile World Congress in Barcelona, Spain, February 25, 2019. REUTERS/Sergio Perez

Frankfurt (Reuters) - Der IBM-Manager Martin Jetter soll einem Magazinbericht zufolge Nachfolger von Joachim Faber an der Spitze des Aufsichtsrats der Deutschen Börse werden.

Jetter werde das Amt zur Hauptversammlung im Frühjahr übernehmen, berichtete das “Manager Magazin” am Donnerstag ohne Angabe von Quellen. Faber werde zum Vermögensverwalter HQ Capital von Gabriele Quandt wechseln.

Reuters hatte im Dezember berichtet, dass Jetter der Top-Kandidat für die Nachfolge von Faber bei der Deutschen Börse ist. Jetter, ein ausgewiesener IT-Experte, leitet die wichtigste Sparte des US-Computergiganten. Er ist seit der Hauptversammlung im Mai Aufsichtsrat der Börse und galt schon länger als Kandidat auf den Posten, den Faber 2020 abgeben will.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below