February 27, 2019 / 6:27 AM / 21 days ago

Zeitung - Cerberus für Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank

Banners of Deutsche Bank and Commerzbank are pictured in front of the German share price index, DAX board, at the stock exchange in Frankfurt, Germany, September 30, 2016. REUTERS/Staff/Remote

Frankfurt (Reuters) - Der Großaktionär Cerberus unterstützt nach “Handelsblatt”-Informationen einen möglichen Zusammenschluss von Deutscher Bank und Commerzbank.

Der US-Finanzinvestor, der sich 2017 noch gegen eine Fusion ausgesprochen habe, habe seine Meinung inzwischen geändert und befürworte nun eine Verschmelzung beider Geldhäuser, sagten mehrere mit dem Thema vertraute Personen der Zeitung laut Vorabbericht vom Dienstag. Die Deutsche Bank und die Commerzbank wollten sich zu den Informationen nicht äußern. Bei Cerberus war am Abend niemand für eine Stellungnahme zu erreichen.

Für den Sinneswandel bei Cerberus gibt es dem Blatt zufolge einige Gründe. Zum einen wüchsen bei den Amerikanern die Zweifel, dass die Deutsche Bank aus eigener Kraft wieder zurück auf die Erfolgsspur findet. Zum anderen sei Cerberus der Ansicht, dass sich der technologische Wandel in der Bankbranche mit vereinten Kräften besser bewältigen lasse. Zusammen könnten beide Institute mehr in neue Technologien investieren und in anderen Bereichen Kosten sparen. Im Frankfurter Späthandel zogen die Aktienkurse der beiden Institute leicht an.

Cerberus war im Herbst 2017 mit drei Prozent bei der Deutschen Bank eingestiegen. Damals notierte die Aktie noch bei etwa 15 Euro, am Dienstagabend schloss sie bei 7,83 Euro. Auch an der Commerzbank sind die Amerikaner beteiligt: Im Sommer 2017 hatte Cerberus einen Anteil von fünf Prozent an dem Geldhaus gemeldet.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below