January 30, 2020 / 7:09 AM / in a month

Sewing - Deutsche Bank hat das Schlimmste hinter sich

FILE PHOTO: CEO Christian Sewing delivers a speech during the annual shareholder meeting of Germany’s largest business bank, Deutsche Bank, in Frankfurt, Germany, May 23, 2019. REUTERS/Kai Pfaffenbach/File Photo

Frankfurt (Reuters) - Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing ist zuversichtlich, dass das Institut das Schlimmste hinter sich gelassen hat.

“Wenn wir genauso gut arbeiten wie 2019, dann bin ich sehr, sehr zuversichtlich, dass die Deutsche Bank sehr, sehr bald aus dieser Restrukturierung herauskommt und wir nachhaltig profitabel sein können”, sagte der 49-Jährige am Donnerstag in einem Interview mit dem Nachrichtensender ntv. 2020 werde aber noch von dem Umbau betroffen sein.

Um wieder in die Spur zu kommen, hat Sewing dem größten deutschen Geldhaus im vergangenen Sommer eine Rosskur auferlegt. Der Umbau kostet mehr als sieben Milliarden Euro. Weltweit fallen 18.000 Jobs weg.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below