June 6, 2018 / 4:02 PM / in 5 months

Finanzchef - Dt. Bank im zweiten Quartal etwas schwächer als Konkurrenz

Frankfurt (Reuters) - Die Deutsche Bank hat nach den Worten von Finanzchef James von Moltke im zweiten Quartal bislang etwas schwächer abgeschnitten als ihre wichtigsten Konkurrenten.

James von Moltke, CFO of Germany's Deutsche Bank is pictured in Frankfurt, Germany, February 2, 2018. REUTERS/Ralph Orlowski

“Wir sehen ein Marktumfeld, das das widerspiegelt, was unsere Wettbewerber bereits erklärt haben und wir erwarten, dass wir uns etwas schlechter geschlagen haben, angesichts der Übergangsphase, die wir gerade durchlaufen”, sagte von Moltke am Mittwoch auf einer Investorenkonferenz in Frankfurt.

Wichtige andere internationale Banken hatten zuletzt schwächere oder maximal ähnliche Geschäfte im Jahresvergleich angedeutet. Vorstandschef Christian Sewing hatte das zweite Quartal zuletzt als “herausfordernd” für die Deutsche Bank bezeichnet. Das Institut legt seine Quartalsbilanz Ende Juli vor. Von Moltke sagte, die bisherigen Prognosen der Analysten für den Geschäftsverlauf seien eine “nachvollziehbare Reflexion von dem was auch wir sehen”.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below