July 7, 2020 / 4:30 PM / a month ago

Deutsche Post legt im Quartal zu

A Deutche Post sign stands in front of the Bonn Post Tower, the headquarters of German postal and logistics group Deutsche Post DHL in Bonn March 11, 2015. REUTERS/Wolfgang Rattay (GERMANY - Tags: BUSINESS LOGO)

Düsseldorf (Reuters) - Die Deutsche Post hat im zweiten Quartal operativ mehr verdient und will ihren Mitarbeitern einen Sonderbonus zahlen.

Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) sei nach vorläufigen Zahlen um 16 Prozent auf rund 890 Millionen Euro gestiegen, teilte der Konzern am Dienstagabend mit. Die Mitarbeiter sollen für Ihren Einsatz in der Coronakrise mit einem Bonus von je 300 Euro belohnt werden. Die virtuelle Hauptversammlung 2020 soll am 27. August stattfinden. Die Aktionäre sollen nach dem Vorschlag des Vorstands eine stabile Dividende von 1,15 Euro je Aktie erhalten. Für 2020 peilt Vorstandschef Frank Appel einen operativen Gewinn von 3,5 bis 3,8 Milliarden Euro an.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below