April 27, 2018 / 11:24 AM / 3 months ago

Douglas baut Deutschland- und Online-Geschäft mit Übernahme aus

Düsseldorf (Reuters) - Die Parfümeriekette Douglas setzt auch unter der neuen Chefin Tina Müller ihre Einkaufstour fort.

A logo of perfumes retailer Douglas Holding AG is pictured at a branch of perfumery chain Douglas in Vienna, Austria, December 27, 2016. REUTERS/Leonhard Foeger

Douglas übernehme mehrheitlich die Parfümerie Akzente, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Neben 28 Filialen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Schleswig-Holstein gehört auch der Online-Shop Parfumdreams künftig zu Douglas. Akzente hatte im vergangenen Jahr mit 450 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 75 Millionen Euro erzielt. Über den Online-Shop ist Akzente in Deutschland sowie zehn europäischen Ländern aktiv. Parfumdreams soll auch nach der Übernahme unter dem aktuellen Namen betrieben werden - Douglas setzt hier auf eine Zwei-Marken-Strategie. Die Kartellämter müssen der Transaktion noch zustimmen. Zum Kaufpreis schwieg sich Douglas aus.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below