Reuters logo
Parfümeriekette Douglas holt Opel-Managerin als Chefin
September 26, 2017 / 6:07 AM / 3 months ago

Parfümeriekette Douglas holt Opel-Managerin als Chefin

München (Reuters) - Die Marketing-Chefin von Opel wechselt in die Einzelhandels-Branche.

A logo of perfumes retailer Douglas Holding AG is pictured at a branch of perfumery chain Douglas in Vienna, Austria, December 27, 2016. REUTERS/Leonhard Foeger

Tina Müller übernimmt zum 1. November den Chefposten der Parfümerie-Kette Douglas, wie deren Eigentümer, der Finanzinvestor CVC am Montagabend bestätigte. Ihre Vorgängerin Isabelle Parize verlässt Douglas nach weniger als zwei Jahren als Vorstandschefin “in gegenseitigem Einvernehmen”. Müller solle die Marke “Douglas” stärken und das Online-Geschäft voranbringen. Die 49-Jährige war mit der Werbekampagne “Umparken im Kopf” bekannt geworden, mit der sich der Autobauer Opel ein frisches Image verpassen wollte. Douglas verwies darauf, dass sie vorher 20 Jahre lang in der Kosmetikbranche gearbeitet hatte: bei L‘Oreal, Wella und allein 15 Jahre lang bei Henkel.

Das “Handelsblatt” hatte am Montag berichtet, Müller habe um Auflösung ihres bis Ende 2019 laufenden Vertrages bei Opel gebeten, weil sie bei einem anderen Unternehmen Vorstandschefin werden könne. Bis vor kurzem war sie auch Aufsichtsratsmitglied beim Arznei-Hersteller Stada, der gerade von den Finanzinvestoren Bain Capital und Cinven übernommen wird.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below