October 31, 2018 / 7:42 AM / 17 days ago

Deutsche Einzelhändler mit größtem Umsatzminus seit Juni 2013

Two women walk their dogs along King's Avenue 'Koenigsallee', known for luxury retail stores and fashion show rooms in Duesseldorf, Germany, September 17, 2017. Picture taken September 17, 2017. REUTERS/Wolfgang Rattay

Berlin (Reuters) - Der Umsatz der deutschen Einzelhändler ist im September so stark zurückgegangen wie seit gut fünf Jahren nicht mehr.

Ihre Erlöse sanken preisbereinigt (real) um 2,6 Prozent zum Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte. Ökonomen hatten hingegen mit einem Plus von 0,9 Prozent gerechnet. Hintergrund dürfte der warme Spätsommer sein, da sich viele Verbraucher wegen des guten Wetters noch nicht für die neuen Herbstkollektionen interessierten. So brach der Umsatz mit Bekleidung und Schuhen um mehr als neun Prozent ein. Gut liefen dagegen die Geschäfte für Apotheken und mit kosmetischen, pharmazeutischen und medizinischen Produkten.

Die Statistiker verwiesen zur Begründung auf die hohen Vergleichszahlen im vergangenen Jahr. Zudem habe der September 2018 einen Verkaufstag weniger gehabt als der September 2017. Der Handelsverband HDE sprach deshalb nur von einem “kleinen Dämpfer”. Mit Blick auf das Gesamtjahr sagte HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth: “Insgesamt verläuft die Entwicklung 2018 bisher jedoch spürbar über dem Vorjahresniveau.” Denn der Einzelhandel steuert auf sein neuntes Wachstumsjahr in Folge zu. Von Januar bis September nahm der Umsatz nominal um 2,6 Prozent zu, real um 1,0 Prozent.

Die Branche profitiert von der Rekordbeschäftigung, höheren Löhnen und niedrigen Zinsen, die für gute Kauflaune sorgen. Für das Gesamtjahr 2018 peilt der HDE ein nominales Plus von zwei Prozent an. Nächste Woche will der Verband seine Prognose für das Weihnachtsgeschäft vorlegen. Der Umsatz zu Jahresende ist für die Branche traditionell immens wichtig.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below