June 27, 2012 / 3:38 PM / 7 years ago

Kanzleramtschef Pofalla attackiert Netzbetreiber in Energiewende

Berlin (Reuters) - Kanzleramtschef Ronald Pofalla hat das Verhalten von Netzbetreibern in der Energiewende scharf kritisiert.

Die Firmen argumentierten gegenüber der Politik gelegentlich sehr eigentümlich, sagte der CDU-Politiker bei einer Energiekonferenz am Dienstag in Berlin. “Das macht mich manchmal fassungslos.” Sie legten der Politik Probleme vor die Tür, die sie selbst lösen müssten. Stattdessen wollten sie, dass die Politik die Eigenkapitaldecke oder Entgelte für sie verbesserten, damit sie risikolos investieren könnten. Er habe mittlerweile Zweifel, ob die Abspaltung der Netze von den Energieunternehmen der richtige Schritt gewesen sei.

Im Auge dürfte Pofalla dabei vor allem den staatlichen niederländischen Netzbetreiber Tennet haben, der das Netz des deutschen Versorgers E.ON übernommen hatte. Tennet ist verantwortlich für die Anbindung der geplanten Offshore-Windkraftanlagen in der Nordsee, hatte aber erklärt, dazu unter derzeitigen Bedingungen nicht in der Lage zu sein. Die Netzbetreiber sind rechtlich zur Anbindung verpflichtet. “Wir werden darauf achten, dass diese Unternehmen ihre Aufgaben, so wie der Gesetzgeber es vorgeschrieben hat, auch wahrnehmen”, sagte Pofalla. Offshore-Strom soll den größten Teil des Wachstums aus regenerativer Energie in den nächsten Jahren liefern.

Die Bundesregierung will allerdings die Investitionsbedingungen für die Netzbetreiber erleichtern, indem ihre Haftung bei Ausfällen der Leitungen begrenzt wird. Tennet gilt als relativ kapitalschwach, um die nötigen Investitionen zu schultern. Auch Vattenfall und in Teilen RWE hatten sich von ihren Hochspannungsleitungen getrennt, was auch die EU lange gefordert hatte. Damit soll der Zugang zum Energiemarkt für neue Anbieter und Konkurrenten der etablierten Firmen erleichtert werden.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below