January 4, 2018 / 5:03 PM / in 4 months

Gabriel fordert mehr Machtbewusstsein in Europa

Berlin (Reuters) - Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) fordert ein machtbewussteres Auftreten Europas in der Welt.

German Foreign Minister Sigmar Gabriel speaks during a session of the Bundestag, German lower house of Parliament in Berlin, Germany, November 21, 2017. REUTERS/Axel Schmidt?

Der Kontinent müsse “eine Machtprojektion” entfalten, sagte Gabriel dem “Spiegel” laut Vorabbericht vom Donnerstag. Europa müsse zeigen, dass seine autoritären Kritiker im Irrtum seien. Bislang würden häufig europäische Werte definiert. “Bei der Definition gemeinsamer Interessen sind wir viel zu schwach”, fügte er an: “In einer Welt voller Fleischfresser haben es Vegetarier sehr schwer.”

Gabriel warnte davor, dass sich der “autoritäre Politikstil auch in die westliche Welt hineinfrisst”. Europa werde seine Freiheit in Zukunft weit mehr verteidigen müssen als in der Vergangenheit. Zugleich dürfe sich Europa bei der Verteidigung innerhalb der Nato nicht zu sehr auf die USA verlassen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below