December 4, 2017 / 3:42 PM / 10 days ago

Evonik beendet Gemeinschaftsunternehmen mit Dow Chemical

Frankfurt (Reuters) - Evonik gibt zum Jahresende sein Acrylsäure- Gemeinschaftsunternehmen “StoHaas” mit dem US-Konzern Dow Chemical auf.

The logo of German specialty chemical company Evonik Industries AG is pictured at their plant in Bitterfeld, Germany, February 29, 2016. REUTERS/Fabrizio Bensch

Beide Unternehmen erhielten ihre eingebrachten Produktionsanlagen in Marl und Deer Park zurück, teilte Evonik am Montag mit. “Verträge zur gegenseitigen Belieferung mit Acrylsäure bieten beiden Unternehmen weiterhin Versorgungssicherheit”, hieß es. Arbeitsplätze seien von der Transaktion nicht betroffen. Acrylsäure ist ein Rohstoff für sogenannte Superabsorber, wie sie unter anderem in Babywindeln verwendet werden.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below