May 20, 2008 / 6:44 AM / 11 years ago

Abteilungsleiter Asmussen wird neuer Finanz-Staatssekretär

Berlin/Kuwait (Reuters) - Finanzminister Peer Steinbrück macht den Abteilungsleiter Finanzmarktpolitik in seinem Hause, Jörg Asmussen, zum neuen beamteten Staatssekretär.

“Asmussen wird zum 1. Juli Nachfolger von Mirow”, sagte Steinbrück am späten Montagabend während seiner Reise in die Golfregion in Kuwait. Finanzstaatsekretär Thomas Mirow war kurz zuvor zum neuen Präsidenten der Osteuropabank (EBRD) gewählt worden und tritt sein neues Amt ebenfalls Anfang Juli an. Der 41-jährige Spitzenbeamte Jörg Asmussen gilt als ausgewiesener Experten für nationale und internationale Finanzmarktpolitik. Er ist federführend an der Vorbereitung des finanzpolitischen Teils der G-8-Gipfel der Staats- und Regierungschefs beteiligt.

Finanzpolitiker der Opposition hatten Steinbrück kürzlich noch gewarnt, Asmussen zum jetzigen Zeitpunkt zum Staatssekretär zu ernennen. Erst müssten die Verantwortlichkeiten für die Krise um die Mittelstandsbank IKB und in Verbindung damit die Probleme der staatliche Förderbank KfW aufgeklärt werden. Asmussen gehört dem Aufsichtsrat der IKB an. Der FDP-Finanzexperte Frank Schäffler hatte dem Minister geraten, die Personalentscheidung erst einmal zurückzustellen. Auch in der Union hat Asmussen nicht nur Freunde.

Asmussen genießt ansonsten aber auch in der Opposition, wie in der Branche insgesamt, hohen Respekt als ausgewiesener finanzpolitischer Fachmann. Er war im Zuständigkeitsbereich von Mirow sowohl an der Vorbereitung erstrangiger internationaler finanzpolitischer Treffen, wie von G-7- und G-8-Ministertreffen, beteiligt, als auch an maßgeblichen Reformen zur Stärkung des Finanzplatzes Deutschland. Asmussen war trotz seiner relativ jungen Jahre sogar im Gespräch, als es um die Besetzung des Chefberaterpostens für Wirtschafts- und Finanzpolitik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ging. Der Spitzenbeamte war vor seiner Tätigkeit als Abteilungsleiter unter anderem Persönlicher Referent und später Bürochef des damaligen Finanzministers Hans Eichels (SPD). Der Diplom-Volkswirt, der in Mailand, Gießen und Bonn studiert hatte, war 1996 in das Ministerium eingetreten.

Asmussen gehört den Aufsichtsräten von IKB, Postbank und Hermes Kreditversicherung an. Zudem ist er stellvertretender Verwaltungsratschef der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Gremienmitglied bei der KfW und sitzt in etlichen weiteren nationalen und internationalen Räten und Beiräten.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below