May 17, 2018 / 6:27 AM / 3 months ago

"Handelsblatt": Bund gibt 21 Mrd Euro für Flüchtlingskrise aus

Berlin (Reuters) - Für die Bewältigung der Flüchtlingskrise hat der Bund einem Zeitungsbericht zufolge im vergangenen Jahr 20,8 Milliarden Euro ausgegeben.

FILE PHOTO: Asylum seekers wait in front of the Federal Office for Migration and Refugees (BAMF) at Berlin's Spandau district, Germany August 17, 2015. REUTERS/Stefanie Loos/File Photo

Davon entfielen 14,2 Milliarden auf die Bekämpfung von Fluchtursachen, berichtete das “Handelsblatt” am Mittwoch unter Berufung auf das Finanzministerium. Demnach wurden Länder und Kommunen mit 6,6 Milliarden Euro bei Asylkosten und Integrationsleistungen unterstützt. Diese Summe könne sich noch erhöhen. Einige Bundesländer fordern der Zeitung zufolge zusätzliches Geld vom Bund. Statt zugesagter acht Milliarden Euro solle es elf Milliarden Euro geben. Das ergebe sich aus einer Beschlussvorlage für ein Treffen von Bund und Ländern am Donnerstag.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below