May 14, 2020 / 4:47 PM / 11 days ago

Umfrage - Mehrheit der Deutschen hält Bundesliga-Start für falsch

FILE PHOTO: Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach v FC Cologne - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - March 11, 2020 Borussia Moenchengladbach's Breel Embolo celebrates scoring their first goal with Stefan Lainer and teammates during the match being played behind closed doors while the number of coronavirus cases grow around the world REUTERS/Wolfgang Rattay DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video/File Photo

Berlin (Reuters) - Die Mehrheit der Deutschen hält die Fortsetzung der Bundesliga ab Samstag für falsch.

Das ergab eine am Donnerstag veröffentlichte Umfrage des Meinungsforschungsinstitut infratest dimap im Auftrag der ARD. Demnach kritisieren 56 Prozent der Befragten die Fortführung der Fußball-Bundesliga zum jetzigen Zeitpunkt. 31 Prozent plädieren für eine Wiederaufnahme der Saison mit sogenannten “Geisterspielen”. Zwölf Prozent interessieren sich nicht für Fußball, ein Prozent antwortete “weiß nicht”.

Für die Umfrage wurden am 12. und 13. Mai über Tausend Wahlberechtigte befragt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below