October 17, 2018 / 10:10 AM / a month ago

Deutsches Gastgewerbe mit kräftigem Umsatzplus im Ferienmonat August

People hold beer glasses as they attend the 500th anniversary ceremony of the German Beer Purity Law (Reinheitsgebot) in Ingolstadt, Germany, April 22, 2016. REUTERS/Michaela Rehle

Berlin (Reuters) - Der Urlaubsmonat August hat dem deutschen Gastgewerbe ein deutliches Umsatzplus beschert.

Die Erlöse der Branche lagen 4,1 Prozent über dem Niveau des Vorjahres, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte. Klammert man steigende Preise aus, gab es ein reales Wachstum von 2,1 Prozent.

Bei den Hoteliers und anderen Dienstleistern in dem Bereich ging es nominal um 5,1 Prozent nach oben und bei den Gastronomen um 3,5 Prozent. Der Branchenverband Dehoga peilt für das Gesamtjahr ein Plus von zwei Prozent an. Nach den ersten achten Monaten steht bereits ein Wachstum von nominal 3,2 Prozent zu Buche. Die Unternehmen profitieren von der guten Konjunktur und der Kauflaune der Deutschen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below