April 5, 2018 / 9:52 AM / in 15 days

Deutsche Gewerbeimmobilien bleiben begehrt

Frankfurt (Reuters) - Der Boom am deutschen Markt für Gewerbeimmobilien hält an.

A construction site at the river Spree is pictured in Berlin, Germany November 27, 2017. REUTERS/Hannibal Hanschke

Mit dem Handel von Büros, Läden, Hotels und Lager-Immobilien seien in den ersten drei Monaten 2018 rund zwölf Milliarden Euro erlöst worden, teilten die Immobilienberater CBRE, Colliers und JLL am Donnerstag mit. Damit habe das Volumen im ersten Quartal nur knapp unter dem Rekordwert des Vorjahres gelegen und mehr als 60 Prozent über dem Zehn-Jahres-Durchschnitt. Besonders gefragt sind weiterhin Büroimmobilien: Mit mehr als sechs Milliarden Euro machten sie mehr als die Hälfte des gesamten Transaktionsvolumens aus.

Wegen der niedrigen Zinsen, der guten Konjunktur und steigender Mieten dürfte die Nachfrage nach Gewerbeimmobilien hoch bleiben. JLL-Deutschland-Chef Timo Tschammler und Colliers-Deutschland-Chef Matthias Leube erwarten für 2018 weiterhin ein Transaktionsvolumen von rund 55 Milliarden Euro, nach etwa 57 Milliarden im Vorjahr. Etwas zurückhaltender ist CBRE-Manager Fabian Klein, der rund 50 Milliarden Euro für realistisch hält. “Das größte Hemmnis ist neben dem Preisniveau die anhaltende Produktknappheit”, sagte Klein.

Auf die wichtigsten sieben Metropolen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart entfiel nach Angaben der Immobilienberater rund zwei Drittel des Transaktionsvolumens. “Der oftmals vermutete Trend eines Ausweichens der Investoren auf Standorte abseits der etablierten Metropolen auf der Suche nach attraktiven Renditen lässt sich zumindest für den Jahresauftakt 2018 nicht bestätigen”, sagte JLL-Experte Helge Scheunemann.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below